Hidden Story

Serie aus 16 Fotografien, SW-Prints.
Peter Bösselmann 2002

Ein Projekt aus den Zeiten des „Lomografierens“. Jahrelang habe ich meine Lomo mit mir herumgetragen und mit der Lomo-Methode viele interessante Bilder gemacht. Manchmal befand sich der gleiche Kleinbild-Film wochenlang in der analogen Kamera; immer mal wieder kam ein Motiv hinzu, bis der Film schließlich „voll“ war. Mitunter wusste man dann beim Betrachten der entwickelten Bilder nicht mehr, was man da vor Wochen absichtslos und unkontrolliert fotografiert hatte…

Die Bilder von „Hidden Story“ stammen von einem solchen in der Kamera fast vergessenen Lomo-Film Wo und wann wurden diese Bilder gemacht? Ich weiß es bis heute nicht. Zudem war das Filmmaterial in irgendeiner Weise beschädigt, so dass ich merkwürdig belichtete „Geisteraufnahmen“ erhielt. Wie sie hier wiedergegeben sind, kamen die Abzüge vom Entwickler.

Beim Betrachten der Bilder stellt sich für mich das Gefühl ein, hier würde eine undurchsichtige, nur zu erahnende Geschichte erzählt: Hidden Story.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Projekte